KOMETEC K.Oelkers e.K. - Online-Shop für Mess- und Prüfgeräte - Ing.-Büro

GS MK30, Elektrosmog Messkoffer, das Bindeglied zwischen Laien- und Profigeräten

• Set aus HF38B + ME3840B (Hoch- und Niederfrequenz)
GS MK30, Elektrosmog Messkoffer, das Bindeglied zwischen Laien- und Profigeräten
659,24 EUR
zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Brutto-Preis: 784,50 EUR
Lieferzeit:
Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage
Artikel-Nr.: ESMK00659D930076
Hersteller: Gigahertz-Solutions
- Die Geräte dieses Messkoffers vereinen die einfache Bedienung der Laiengeräte mit zusätzlichen Analysemöglichkeiten der Profigeräte. Dies ist der meist verkaufte Messkoffer für Ärzte und Heilpraktiker, die sich oder ihren Patienten einen kompetenten Überblick über die Summe der Elektrosmog-Belastung verschaffen wollen, jedoch weder über tägliche Messpraxis noch die Zeit verfügen, sich tiefer in die Technik eines Profigerätes einzuarbeiten
- So verfügt das HF38B bereits über den Messbereich, die peak-hold Funktion und die Antenne der Profi-Baureihe. Das ME3840B ist bereits mit 4dem schaltbaren Frequenzfilter zur Unterscheidung von Bahn- und Netzstrom sowie dessen künstlichen Oberwellen ausgestattet
- Die Geräte sind in dem mitgelieferten Kunststoffkoffer mit schützender Formschaumeinlage sicher aufgehoben.
- Für die Detailspezifikationen der Geräte bitten wir Sie direkt auf den entsprechenden Produktseiten nachzusehen

Lieferumfang: HF38B, ME3840B inkl. Zubehör, Kunststoffkoffer

Technische Daten HF38B:
Frequenzbereich: 800 MHz-2,5 GHz (3,3 GHz mit erhöhter Toleranz)
Messbereich: Leistungsflussdichte: 0,01-19.990 µW / m²
Genauigkeit: Grundgenauigkeit inklusive Linearitätsfehler: + / - 6 dB
Nullpunktabweichung und spezieller Digitalisierungsfehler (rollover): + / - 9 digits
Sensor: Optimierte logarithmisch-periodische Messantenne: Geringere Welligkeit, geringere Peilungsabweichung, verbesserte Abschirmung nach unten
Audioanalyse: Modulationsfrequenz- und feldstärkeproportionales Tonsignal unterstützt die Identifikation gepulster Strahlungsquellen (GSM, DECT, usw.) und das Auffinden erhöhter Belastungen.
Stromversorgung: 9-Volt Alkalimanganbatterie (im Lieferumfang), mittlere Betriebsdauer: 6 - 7 Stunden (abhängig vom Betriebsmodus), Low-Batt.-Anzeige, Auto-Power-Off-Funktion
Signalbewertung: Spitzenwert- u. Mittelwertanzeige und Spitzenwert Halten (Peak Hold)
Sonstiges: Zwei Jahre Garantie
Gewicht: 0,58 kg

Technische Daten ME3840:
- Frequenzbereich: 5 Hz-100 KHz (kompensiert, besser als -2 dB)
- Interner, schaltbarer Frequenzfilter: 16 Hz Bandpass, 50 Hz Hochpass, 2 kHz Hochpass für baubiologische Analysen zur Identifikation von Eisenbahn- und Netzstrom sowie höherfrequente Oberwellen
- Messbereich: Magnetische Flussdichte (eindimensional): 1 - 1999 nT
- Elektrische Feldstärke: 1-1999 V / m
- Genauigkeit: + / - 2 %, + / - 20 digits, 50 / 60Hz
- Sensor: E-Feldsensor für elektrische NF-Wechselfelder, H-Feldsensor für magnetische NF-Wechselfelder (eindimensional)
- Audioanalyse: Feldstärkeproportionales Tonsignal (mit Geigerzähler-Effekt, zuschaltbar)
- Stromversorgung: 9-Volt Alkalimanganbatterie (im Lieferumfang), mittlere Betriebsdauer: 24 bis 36 Stunden (abhängig vom Betriebsmodus), Low-Batt.-Anzeige, Auto-Power-Off-Funktion
- Signalbewertung: RMS
- Sonstiges: Zwei Jahre Garantie
- Gewicht: 0,46 kg


• Spezielles Gerätezubehör s. bei den Einzelgeräten