KOMETEC K.Oelkers e.K. - Online-Shop für Mess- und Prüfgeräte - Ing.-Büro

ISKRA MC740 (MC750, MC760), Multifunktionsgeräte bzw. Netzrecorder, Konfigurierbar

• Frontmass 96 x 96 mm, U: max 750 V, I: max. 12,5 A direkt • Klasse 0,5 (Optional Kl 0,2), alle gängigen elektr. Grössen • Schnittstelle RS 232 / RS 485 oder Ethernet / USB
ISKRA MC740 (MC750, MC760), Multifunktionsgeräte bzw. Netzrecorder, Konfigurierbar
ab 293,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Brutto-Preis: 348,67 EUR
Typ:
Option Alarm:
Option Output:
Option Temperatureingang:
Option Analogeingang Spannung:
Option Analogeingang Strom:
Option Pulsausgang:
Option Tarif-Eingang:
Option Bistabiler Alarmausgang:
Option Digital Eingänge:
Erhöhte Klassengenauigkeit:
Hilfsspannung:
Kommmunikation:
Varianten-Preis:
293.00 EUR
Lieferzeit:
Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage
Artikel-Nr.: EFC00293XMC740
Hersteller: Iskra
• NETZANALYSATOR MC 760,
• NETZ-RECORDER MC 750,
• MULTIFUNKTIONS-MESSINSTRUMENT MC 740

• Bewertung der Netzqualität nach EN 50160 (nur für MC760)
• Messung der Momentanwerte von über 140 Messgrößen (U, I, P, Q, S, PF, PA, f, THD, MD, Energieverbrauch,
Energiekosten nach Tarifen usw.)
• Genauigkeitsklasse 0,5 (0,2 optional)
• Wirkenergie der Klasse 1 (optional die Klasse 0,5 S)
• 32 einstellbare Alarme
• Frequenzbereich von 16 bis 400 Hz
• Kommunikation RS 232 / RS 485 bis 115.200 Bit / s oder die Kommunikation Ethernet / USB
• Kommunikationsprotokolle MODBUS und DNP3
• Maximal 4 Ein- oder Ausgänge (Analog-, Impuls-, Relais- und Überwachungsausgänge, Digital-, Tarif-, Impuls- und Analog-Eingänge)
• Universal-AC / DC oder AC-Versorgung
• Automatische Bereichsermittlung von Nennstrom und Nennspannung (max. 12,5 A und 750 V)
• Einstellbare Tarifuhr, Anzeige des Energieverbrauchs in verschiedenen Währungen
• Wahlmöglichkeit zwischen 7 Sprachen
• Benutzerfreundliche PC-Software MiQen

STANDARD EN 50160 (NUR FÜR MC 760)
Durch den Standard EN 50160 werden die wichtigsten Spannungs-Charakteristiken der elektrischen Energie, die über öffentliche Elektrizitätsverteilungssysteme geliefert wird, und die Grenzwerte festgelegt, wo solche Charakteristiken zu erwarten sind. Die Norm EN 50160 bestimmt die zulässigen Werte bei:
1. Spannungs- und Frequenzabweichungen
2. Spannungsabsenkungen, Unterbrechungen und Asymmetrie der Spannung
3. Harmonische in THD
4. Schnellspannungsänderungen (Flickers)
• Ständige Analyse der Spannungsqualität nach EN 50160
• Große Speicherkapazität im Datenaufzeichnungsgerät: 8 MB-Berichte für einen Zeitraum von 7 Jahren
und 170.000 Abweichungen von standardmäßigen Werten
• Optionale Einstellungen von Grenzwerten der Netz-Charakteristiken
• Frequenzabweichungen
• Spannungsabweichungen
• Spannungsabsenkung
• Spannungsunterbrechungen
• Spannungsungleichmäßigkeit
• Überspannungen
• Schnell-Spannungsänderungen
• Flickerstärke
• THD
• Harmonische

KOSTENMANAGEMENT mit MC 760, MC 750, MC 740
Eine besondere Funktion des Messinstrumentes stellt eine kostenmäßige Bewertung des Energieverbrauchs (Wirk-, Blind- und Gesamtenergie) nach Tarifen. Die Energiekosten können in einer beliebigen Währung überwacht werden. Vom Messinstrument wird der Energieverbrauch mit Hilfe einer einstellbaren Uhr und der tarifbezogenen Elektrizitätspreise verrechnet

NETZRECORDER MC 750
• Aufzeichnung von 64 Messgrößen und 32 Alarmen im inneren Speicher (8 MB-Flash)
• Messen der Momentanwerte von über 140 Messgrößen (auch THD, MD, Energie, tarifabhängige Elektrizitätspreise, Harmonische)
• Anzeige des Energieverbrauchs in einer beliebigen Währung
• Kommunikation über Schnittstelle RS232 / RS485 oder Ethernet & USB

MULTIFUNKTIONSMESSINSTRUMENT MC 740
• Überwachung und Messen von über 130 Messgrößen eines Dreiphasen-Elektrizitätsverteilungssystems
• 32 programmierbare Alarme
• Maximal 4 Ein- oder Ausgänge
• Kommunikation: Schnittstelle RS 232 / RS 485 oder Ethernet / USB
• Tarifuhreinstellung (vier Zeitabschnitte, vier Arbeitsgruppen, Preis der elektrischen Energie für jeden Zeitabschnitt
und jede Arbeitsgruppe, 16 verschiedene Zeiträume)

EIN- / AUSGANGSMODULE
Module sind mit Doppel-Ein- / -Ausgängen lieferbar. Jedes Modul verfügt über drei Anschlussklemmen. Das Messinstrument ist ohne das Modul, mit einem Modul oder mit zwei Modulen erhältlich. Folgende Module können geliefert werden:
• Relaisausgang: 2 Ausgänge
• Analogausgang: 2 x 20 mA-Ausgänge
• Impulsausgang: 2 Ausgänge
• Bistabil-Alarmausgang: 1 Ausgang
• Analogeingang: 2 Eingänge
• Impulseingang: 2 Eingänge
• Digitaleingang: 2 Eingänge
• Tarifeingang: 2 Eingänge
• Zusätzlicher Kommunikations-Port (COM2): 1 Port
• Kommunikationsport für die analoge Verlängerung EX104: 1 Port

Bitte Ausführungen oben wählen (alle Felder anklicken):
MC740, ohne Speicher
MC750, 8 MB, Aufzeichnung der Messwerte
MC760, 8 MB, Aufzeichnung der Messwerte, EN 50160