KOMETEC K.Oelkers e.K. - Online-Shop für Mess- und Prüfgeräte - Ing.-Büro

GMW CCT 31.3 I, Stromwandler für Gleich- und Wechselstrom (geschlossen), für Schiene 30 x 10 mm oder Rundleiter 28 mm

• Für Schiene 30 x 10 mm oder Rundleiter 28 mm • Eingänge von 50 A…300 A= / A~ • Ausgang: 0…20 mA= / 0…20 mA~, 0…100 kHz
GMW CCT 31.3 I, Stromwandler für Gleich- und Wechselstrom (geschlossen), für Schiene 30 x 10 mm oder Rundleiter 28 mm
211,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Brutto-Preis: 251,09 EUR
Ausführungen:
Varianten-Preis:
211.00 EUR
Lieferzeit:
Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage
Artikel-Nr.: EWT00211X110110001
Hersteller: GMW
Merkmale / Nutzen
• Messung von sowohl Gleich-, als auch Wechselströmen mit nur einem Messwandler möglich
• Großer Arbeitsfrequenzbereich von 0 Hz (DC) bis 100 kHz (AC)
• Hohe elektrische Sicherheit durch galvanisch getrennte Erfassung der Messgröße
• Einfache und sichere elektrische Verdrahtung mittels Federzugklemmtechnik
• Direkte Montage auf Stromschienen durch am Gerät integrierte Befestigungs- schrauben
• Montage auf 35 mm-DIN-Hutschienen mittels optional lieferbarer Schnappbefestigung möglich
• Hohe klimatische und mechanische Beständigkeit durch PU-Vollverguss aller elektrischen Komponenten

Anwendung
Das einen stromdurchflossenen Leiter umgebende Magnetfeld wird von einem, den Leiter umschließenden, Messkern erfasst. Der im Messkern induzierte, zur Stromstärke im Primärleiter direkt proportionale magnetische
Fluss wird mittels eines Halbleiterbauelementes erfasst. Eine im Gerät integrierte Regelelektronik wandelt das vom Halbleiter gelieferte Signal in ein zum zeitlichen Verlauf der Messgröße direkt proportionales Ausgangsstromsignal um.
Durch die induktive, berührungslose Erfassung der Messgröße wird ein galvanisch getrenntes Ausgangssignal bereitgestellt.
Die elektrische Kontaktierung des Sekundärkreises des Stromwandlers erfolgt über eine 4-polige Federzugklemme Reihe 739-104 der Firma WAGO. Diese Klemme ist für den Anschluss flexibler Litzeleitungen bis 2,5 mm² geeignet.
Zur Versorgung der Regelelektronik wird eine DC-Hilfsspannungsversorgung von ± 12 V benötigt.

Technische Daten:
Leiterdurchführung 28 mm ø, Schiene 30 x 10 mm, Bandbreite 0 Hz…100 kHz
Montage: Hutschiene / Wand
Hilfsspannung: +-12 …15 V=

Bitte wählen Sie den gewünschten Wandler nach Nennstrom (50 / 100 / 150 / 200 / 250 / 300 A) im Auswahlfeld oben aus

GMW Schnappbefestigung zur Befestigung auf 35 mm-DIN-Hutschiene
Art.Nr. EWZGMWX53011
Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage
5,00 EUR *