KOMETEC K.Oelkers e.K. - Online-Shop für Mess- und Prüfgeräte - Ing.-Büro

GMC KINAX WT717, Messumformer für Drehwinkel, Robustausführung, programmierbar, Ex / Nex

• Messumformer mit kontaktlosem, kap. Abtastsystem zur Erfassung der Winkelstellung einer Welle • Drehwinkel-Messbereich: 0°…10° bis 0°…50° oder 0°…50° bis 0°…350°, mit Getriebe 0..20° bis 0…1555 Umdrehungen • Messausgang (Mess-Speise-Kreis) in 2-Draht-Technik (4…20 mA-Signal), Serielle Schnittstelle
GMC KINAX WT717, Messumformer für Drehwinkel, Robustausführung, programmierbar, Ex / Nex
GMC
755,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Brutto-Preis: 898,45 EUR
1. Ausführung des Messumformers:
2. Winkelbereich mechanisch:
3. Drehrichtung:
4. Messbereich:
Eingabefeld Messbereich :
5. Kennlinie der Ausgangsgrösse:
6. Prüfprotokoll:
7. Markierung System-Nullpunkt:
8. Klimatische Beanspruchung:
9. Befestigung:
10. Schiffstauglichkeit:
11. Vibrationsbestädigkeit:
12. Zusatzgetriebe 2 zu 1 bis 144 zu 1:
Eingabefeld Zusatzgetriebe (sonst X eingeben) :
Zusatzgetriebe 150 zu 1 bis 1600 zu 1:
Eingabefeld Zusatzgetriebe (sonst X eingeben) :
Zubehör:
Programmierkabel PK610:
Zusatzkabel:
Konfigurations-Software:
Varianten-Preis:
755.00 EUR
Lieferzeit:
Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage Standard: Innerhalb 6-8 Werktagen (D), ca. 10 Tage (EU+CH), Rest ca. 14 Tage
GMC
Artikel-Nr.: EK00755DKINAXWT717-
Hersteller: GMC
Am Messausgang steht ein eingeprägtes, dem Messwert proportionales Gleichstromsignal von 4...20 mA zur Verfügung.
Durch seine robuste Ausführung wird er vorzugsweise im Grossmaschinen- und Schiffbau, im Transportfahrzeugbau und in der chemischen Industrie eingesetzt.

- Patentiertes kontaktloses Abtastsystem, verschleissfrei
- Messbereich, Drehrichtung, Kennlinie, Umschaltpunkt und weitere Zusatzfunktionen durch PC programmierbar. - Erleichtert Planungs- und Projektierungsarbeiten, kürzt Lieferfrist, kleine Lagerhaltung
- Drehwinkel-Messbereich: 0°…10° bis 0°…50° oder 0°…50° bis 0°…350°, mit Getriebe 0..20° bis 0…1555 Umdrehungen
- Messausgang (Mess-Speise-Kreis) in 2-Draht-Technik (4…20 mA-Signal)
- Messwertsimulation: Austesten der nachgeschalteten Wirkungskette bereits während der Installation möglich
- Anzeige des Momentanwertes und grafische Darstellung des Messwertes auf Bildschirm über einen längeren Zeitraum
- Fixierung der mechanischen Position und Feinstellung des Analogausgangs, Nullpunkt und Messspanne unabhängig voneinander einstellbar
- Kennlinie der Ausgangsgrösse: Linear, als V-Kennlinie oder als frei wählbare Linearisierungskurve programmierbar
Welle voll durchdrehbar, keine Beschädigung möglich, falls der Endwert des Drehwinkel-Messbereiches überfahren wird
- Serielle Schnittstelle
- Zulässige statische Belastung der Welle: max. 1000 N (radial) und max. 500 N (axial)
- Anbaugerät im Feldgehäuse (IP67) als Robustausführung, vibrations- und rüttelfest

Bitte Ausführung oben wählen (alle Felder anwählen!):